virtual-talk.de
Das neue Metro - Nun eine Insel der Glückseeligen? - Druckversion

+- virtual-talk.de (http://virtual-talk.de)
+-- Forum: Allgemein (http://virtual-talk.de/forumdisplay.php?fid=1)
+--- Forum: Smalltalk (http://virtual-talk.de/forumdisplay.php?fid=41)
+--- Thema: Das neue Metro - Nun eine Insel der Glückseeligen? (/showthread.php?tid=1237)



Das neue Metro - Nun eine Insel der Glückseeligen? - DarkWolf - 07.03.2019

Ist das nun das neue Metro?
Seit gestern ist festzustellen, dass das neue Metro (http://metro.land) keine HG Besucher zulässt. Avatare können raus teleportieren, externe Avatare bekommen die Mittleilung das das Grid gesperrt sei.

Habt ihr andere Erfahrungen?


RE: Das neue Metro - Nun eine Insel der Glückseeligen? - Zabl - 07.03.2019

Hallo Wolf,
lass die doch erst mal fertig machen. Geduld ist eine Tugend.
LG Zabl


RE: Das neue Metro - Nun eine Insel der Glückseeligen? - Otto vonOtter - 08.03.2019

Ich gehe da einfach nicht mehr hin. Die haben sich erfolgreich selbst hingerichtet mit dieser und all den vorangegangenen Aktionen. Wenn ich nun auf deren Grab tanzen würde, verstieße das irgendwie gegen meine Ethik, also lasse ich die Schadenfreude und auch das Metro-Bashing. Das wäre ja wie Beutelwölfe jagen.


RE: Das neue Metro - Nun eine Insel der Glückseeligen? - Kubwa - 08.03.2019

Besonders durch die Übernahme der alten Avatar UUIDs und der Änderung der Gridadresse wird es noch technische Probleme geben.

1. Sind alle HG Freundschaften kaputt
2. Können Grids die Profile (Ersteller, Vorbesitzer) von Objekten aus dem Metro nicht mehr finden
3. Kann es jetzt vorkommen, das Avatare aus Metro in Grids nicht mehr teleportieren können

Eine Änderung der Gridadresse kommt mit einem selbstmord im HG gleich.

(Und als ich das im Metro Forum angesprochen habe, wurde ich gebant und zensiert)


RE: Das neue Metro - Nun eine Insel der Glückseeligen? - DarkWolf - 08.03.2019

(08.03.2019, 09:24)Kubwa schrieb: Besonders durch die Übernahme der alten Avatar UUIDs und der Änderung der Gridadresse wird es noch technische Probleme geben.

1. Sind alle HG Freundschaften kaputt
2. Können Grids die Profile (Ersteller, Vorbesitzer) von Objekten aus dem Metro nicht mehr finden
3. Kann es jetzt vorkommen, das Avatare aus Metro in Grids nicht mehr teleportieren können

Eine Änderung der Gridadresse kommt mit einem selbstmord im HG gleich.

(Und als ich das im Metro Forum angesprochen habe, wurde ich gebant und zensiert)

Hallo Kubwa, 

ich sehe das ein wenig pragmatischer. Meine Vermutung: Metro sucht einen Weg das Dingen zu schliessen und dennoch fein dazustehen.


RE: Das neue Metro - Nun eine Insel der Glückseeligen? - Loru Destiny - 08.03.2019

Ich habe in metro mit Unterbrechung über 2 Jahre pünktlich Miete für eine Region bezahlt, also brav diejenigen mitfinanziert, die dort den kostenlosen Service genossen haben. Das fand ich immer ok, ich bekam ja auch etwas für mein Geld, auch über den Service kann ich nicht meckern. Kurz vor der Umstellung hatte ich jedoch gekündigt und sollte nun 5 Euro pro Avatar bezahlen. Da hört es nun aber auf: Flötegepfiffen sage ich dazu, ich bin doch nicht "Melkekuh". Metro kriegt das sicher alles wieder hin und sie berappeln sich wieder. Doch ich bin nun raus und wünsche ihnen alles Gute.


RE: Das neue Metro - Nun eine Insel der Glückseeligen? - Manni - 11.03.2019

Ich habe nun auch Metro sperren müssen, weil es Probleme gibt mit http://hypergrid.org:8002 und http://hg.metro.land:80.
Wer auch lieber auf nummer sicher gehen will trägt in der Robust.ini unter:

[GatekeeperService]
AllowExcept = "http://hypergrid.org:8002, http://hg.metro.land:80/"

ein.


RE: Das neue Metro - Nun eine Insel der Glückseeligen? - Arielle - 11.03.2019

oh Manni, ich dachte du wärst auch auf Metro. Was ist denn da los ausser das sie noch nicht fertig sind?

Das HG ist ja eh noch nicht geöffnet also können wir HG-ler dort nicht hin.
Und was passiert uns denn wenn wir hinkönnten oder wenn von Metro Jemand zu uns kommt?

Hört sich son bisschen an als würd man sich da was einfangen. Huh Ich bin beunruhigt über dein Posting.


RE: Das neue Metro - Nun eine Insel der Glückseeligen? - Manni - 11.03.2019

Oh so sollte das nicht rüberkommen.
Das ist so das Leute aus metro.land auf mein Grid können,
aber die Kennung von hypergrid.org haben.
Das sieht aus, als würde dies Fehler erzeugen.
Deswegen stelle ich vorsichtshalber den HG Zugang solange sie an Metro arbeiten ab.


RE: Das neue Metro - Nun eine Insel der Glückseeligen? - Arielle - 11.03.2019

achso, aber ja das ist ganz ärgerlich mit den Freundschaften, hab ich auch schon erlebt. GridURL ändern gibt kuddelmuddel.
Ich kenne Leute die laufen mit ner IP überm Kopf rum weil sie im HG unterwegs waren und erst später sich zu einer Domain entschieden haben.
Auch Gruppen machen da gern Ärger. Ich hab einige, die ich nicht wieder loswerde weil es die GridURL gar nicht mehr gibt.