virtual-talk.de
Eventboard - Druckversion

+- virtual-talk.de (http://virtual-talk.de)
+-- Forum: Allgemein (http://virtual-talk.de/forumdisplay.php?fid=1)
+--- Forum: Probleme (http://virtual-talk.de/forumdisplay.php?fid=11)
+--- Thema: Eventboard (/showthread.php?tid=1544)



Eventboard - Anette - 28.08.2019

Ständig muss ich das Eventboard neu rezzen, da das alte auf einmal den Dienst verweigert.
Dieses Mal zeigt es auch an, was los ist, siehe Bild.
Bei mir wird kein Eventboard mehr stehen, von der bisherigen Form.
[attachment=9704]
So kann es nicht mehr weiter gehen und der nächste Schritt wird sein, es hier mit dem Forum zu verknüpfen. Dafür werde ich ein Testevent anlegen und später noch eine kleine Anleitung heraus bringen.
 
Gruß
Anette


RE: Eventboard - DarkWolf - 28.08.2019

Hallo Anette,

es hört sich im ersten Augenblick so an, als würdest Du das auf das Event Board schieben. Das wiederum funktioniert in anderen Grids. Vielleicht solltest Du, wenn nicht schon geschehen mal in der Ariba schauen.


RE: Eventboard - Marina Baer - 28.08.2019

Hier mein Erfahrungsbericht:

Ich kann bisher auch nicht klagen, läuft bisher reibungslos  [Bild: biggrin.png]


RE: Eventboard - Kubwa - 10.09.2019

Keine Ahnung ob hier mein Eventboard gemeint ist, wenn ja, dann muss ich dazu folgendes sagen:

In OpenSim gibt es eine Vielzahl von Simulatorversionen mit einer noch größeren Anzahl unterschiedlicher Konfigurationen. All diese Simulatoren laufen auf einer riesigen Anzahl unterschiedlicher Betriebssysteme in diversen Versionen.
Als Scripter ist es meine Aufgabe und mein Ziel, das meine Scripte auf so vielen dieser Simulatoren laufen wie möglich. Es ist aber unmöglich dafür zu sorgen, das sie überall in jeder nur denkbaren Konstellation laufen.

Scripte sind keine Programme, die in Maschienensprache übersetzt werden, sie benötigen einen Interpreter und werden jedes mal neu interpretiert und ausgeführt. Hierbei entscheidet neben der OpenSim Version und ihrer Config auch das zugrunde liegende Betriebssystem, seine Version sowie seine Konfiguration.
Ich als Scripter kann also nur scripten, wenn ich bestimmte Rahmenbedingungen vor finde und fest lege. Der Betreiber einer Region ist dann selbst dafür verantwortlich diese Rahmenbedingungen seinerseits zu schaffen.

Im Endeffekt kann ich nicht mehr tun als meine Scripte und Dienste anzubieten. Ob man sie nutzt oder nicht steht jedem frei. Es steht ebenso jedem frei, sich selbst etwas zu schreiben, das an die eigenen Rahmenbedingungen angepasst ist.