Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Paint.Net 4.2 Neuerungen
#1
Neu: Unterstützung für das Laden von HEIF / HEIC-Images (Windows 10 v1809 + erforderlich). Das Speichern wird noch nicht unterstützt.
  • Neu: Tastaturkürzel zum Ändern der aktuellen Ebene. Diese sehen Sie im Menü Ebenen mit den Befehlen "Gehe zu ...". Alt + PgUp / PgDown springt zur darüber / darunter liegenden Ebene, und Strg + Alt + PgUp / PgDown springt zur darüber / darunter liegenden Ebene.
  • Neu: PNGs können jetzt als "Interlaced" gespeichert werden
  • Neu: Plugins, die IndirectUI verwenden, können jetzt eine UriProperty mit einem LinkLabel-Steuerelement verwenden (danke @ null54 !)
  • Neu: Effekt-Plugins können die Zwischenablage jetzt einfacher über das nutzen IClipboardService . Es behandelt alle heiklen Probleme der Zwischenablage wie Threading, systemeigenes Datenmarshalling und die Vermeidung von Sicherheitslücken, die in den Standard-WinForms- und WPF-APIs für die Zwischenablage bestehen.
  • Neu: FileType-Plugins können jetzt separate Listen von Erweiterungen zum Laden und Speichern angeben
  • Geändert: Image-> Resize unterstützt wieder Super Sampling und bevorzugt dies gegenüber Fant, wenn Best Quality verwendet wird. Fant ist noch verfügbar, wird aber nicht mehr automatisch ausgewählt.
  • Geändert : Wenn Sie beim Verschieben einer Auswahl mit dem Werkzeug "Ausgewählte Pixel verschieben" die Strg-Taste gedrückt halten, bleibt keine Kopie des ausgewählten Bereichs mehr zurück
  • Verbessert: Bei Verwendung von Bearbeiten-> Kopieren wird jetzt eine 32-Bit-BGRA-Bitmap im DIBV5-Format in die Zwischenablage verschoben, damit andere Apps den Alphakanal lesen können.
  • Verbessert: Bei Verwendung von Bearbeiten-> Einfügen werden DIBV5 jetzt unterstützt, wenn sie einen Alphakanal haben. Wenn dies nicht der Fall ist, wird der reguläre DIB-Loader verwendet, der einige Heuristiken zum Erkennen und Korrigieren eines falsch definierten Alphakanals aufweist.
  • Verbessert: Bei Verwendung von Bearbeiten-> Einfügen ist PNG jetzt das Format mit der höchsten Priorität. Dies maximiert die Fähigkeit, Alpha / Transparenz beizubehalten, bedeutet jedoch, dass Bilder, die von Microsoft Office-Apps stammen, größer erscheinen als früher. Dies ist entweder ein Fehler oder eine Funktion von Microsoft Office. Aus irgendeinem Grund werden PNGs in die Zwischenablage kopiert, die mindestens 25% größer sind als die DIB / DIBV5-Bitmap, die auch in die Zwischenablage kopiert wird (die jedoch kein Alpha / Transparenz-Format haben).
  • Verbessert: BMP unterstützt jetzt das Speichern in 32-Bit (mit Alpha!) Und 8-Bit-Index.
  • Verbessert: PNG und JPEG unterstützen jetzt das Laden und Speichern von viel größeren Bildern.
  • Verbessert: JPEG hat jetzt die Konfiguration für den Unterabtastungsmodus (4: 4: 4, 4: 2: 2 und 4: 2: 0). Der Standard ist jetzt 4: 2: 2 anstelle des (nicht konfigurierbaren) 4: 2: 0 älterer Versionen.
  • Verbessert: TIFF unterstützt jetzt das Speichern in 24- und 8-Bit-Farbtiefen.
  • Verbessert: TGA - Bilder werden jetzt ca. 4x schneller geladen (danke @ null54 !)
  • Verbessert: Fehlerbericht zum Dialogfeld "Konfiguration speichern" hinzugefügt. Anstatt nur "Vorschau: (Fehler)" zu sagen, erhalten Sie auch das Standard-Fehlerdialogfeld, das die Ausnahme enthält, die zur Fehlerbehebung verwendet werden kann.
  • Verbessert CPU-Auslastung für Miniaturbildaktualisierungen (Ebenen und Bildregisterkarten) in vielen Fällen.
  • Verbessert Leistung beim Speichern für Dateitypen, bei denen die Bittiefe "Auto" unterstützt wird, jedoch nicht die aktuelle Auswahl.
  • Verbesserte temporäre Speichernutzung beim Speichern von Bildern mit 8-Bit-Farbtiefe.
  • Verbessert: Die Größe des Dialogfelds "Einstellungen" wurde geringfügig erhöht, um das Scrollen in einigen wichtigen Situationen zu verringern
  • Fixed: AltGr sollte jetzt korrekt mit dem Textwerkzeug funktionieren. Verknüpfungen wie Datei -> Alle speichern oder Bearbeiten -> In neues Bild einfügen werden nicht ausgelöst. (Vielen Dank @ Bruce Bowyer-Smyth für das Update !)
  • Fixed: Mauscursor werden jetzt für nicht ganzzahlige Benutzeroberflächenskalen (z. B. 125% oder 175%) entsprechend skaliert.
  • Fixed Eine Reihe von Leistungsproblemen im Dialogfeld "Konfiguration speichern". Insbesondere bei großen Bildern sollte es jetzt viel schneller sein, die Optionen zu ändern und auf OK / Abbrechen zu klicken.
  • Das Flackern im Dialogfeld "Konfiguration speichern" beim Ändern von Optionen wurde behoben.
  • Fixed: Optimierte Rendering-Engine zum Entfernen großer Verzögerungsspitzen (über 30 Sekunden) beim Zoomen oder Schwenken sehr großer Bilder (z. B. 32 KB x 32 KB Pixel).
  • Fixed: 8-Bit-TGA-Bilder sollten jetzt korrekt geladen werden (danke @ null54 für das Update !)
  • Fixed: Einige 32-Bit-TGA-Bilder wurden aufgrund der Verwendung eines obskuren Alphakanaltyps als vollständig transparent angezeigt (danke @ null54 für das Update !)
  • Fixed: Einfache Meldungsfelder können jetzt mit der ESC-Taste geschlossen werden
  • Fixed: Einige TIFFs konnten aufgrund zu vieler Metadaten (normalerweise aus Adobe Photoshop) nicht als JPEG gespeichert werden. Die Metadaten werden jetzt bei Bedarf gelöscht.
  • Fixed: Zauberstab funktioniert jetzt auch bei sehr großen Bildern (zB 65535 x 65535 Pixel) fehlerfrei.
  • Fixed: DIBV5-Bitmaps sollten jetzt mit Bearbeiten-> Einfügen funktionieren, was die Handhabung von Alphakanälen verbessert. (Vielen Dank @ null54 für das Update !)
  • Fixed: Top-Down-DIBs sollten jetzt mit Bearbeiten-> Einfügen korrekt funktionieren. (Vielen Dank @ null54 für das Update !)
  • Das WebP FileType v1.1.0.0-Plugin wurde aufgrund von Instabilität blockiert . Ein Update ist bereits verfügbar.
  • Das ImAgif FileType v0.12.0.1084-Plugin wurde aufgrund von Inkompatibilität blockiert . Ein Update wird hoffentlich bald verfügbar sein.
- Beipackzettel: Kann Spuren von persönlichen Meinungen, Sarkasmus und Ironie enthalten.
Ausdrücke sind nicht für den Verkehr geeignet. Gelesen mindestens haltbar, siehe oben. -
Antworten }
Thanks given by:


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste