Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Weihnachts Event 2019
#1
Wie gestern schon angekündigt, bereiten Elfia und ich für Weihnachten 2019 eine Eventsim vor.

Wir werden euch in eine kleine Oase im Orient um das Jahr 0 entführen.

In der Karavanserai könnt ihr nach der langen Anreise den Staub der Wüste im orientalischen Bad abzuspülen,
mit den Karavanenführern und beherbergten Königen, den Genüssen orientalischen Bauchtanzes fröhnen,
oder heimlich den Fürstenpallast erforschen.

Wen es mehr unter das einfache Volk zieht, der erkundet das ausserhalb der Mauern liegende Dorf:

Der Gläubige wäscht sich die Füsse am Brunnen vor der Moschee, und findet sich zum Gebet ein.

Danach erlebt ihr geschäftiges Treiben der orientalienschen Händler auf dem Markt.
Man kann dem Töpfer , Bäcker, Messerschleifer oder auch Teppichweber bei der Arbeit zusehen.
Gerne sieht es der aufdringliche Teppichhändler wenn man einen seiner fliegende Teppiche erwirbt.
Diesen kann man gleich in der Wüste bei einem Rundflug erproben.

Wer sich mehr für Technik interessiert, den lockt die nach antiken Vorbild erstellte Horizontal Windmühle am Rande der Wüste die das Korn der Bauern mahlt.

Zur Befeuchtung der Kehle geht es anschließend in die Dorfschänke. Dort geht es rauer zu.....
Der Wirt vermietet auch Betten in seiner Herberge, nur ist diese wegen der Volkszählung durch reisendes Volk überbelegt, daher ist auch die Scheune hinter der Schenke diesmal bewohnt....

Mehr dazu später.....  Bilder folgen bald



Alle antiken Bauten sind nach Bildern und Modellen von Originalen entstanden:

Ein Exponat der Horizontalmühle steht im Deutschen Museums in München. Nun kann es in Betrieb begutachtet werden.
https://www.deutsches-museum.de/sammlung...e-18-jhdt/

Der Backofen ist ein Nachbau eines ca 2000 Jahre alten römischen Originals der noch in der Schweiz so intakt erhalten ist.
https://de.wikipedia.org/wiki/Backofen
https://de.wikipedia.org/wiki/Backofen#/...ckofen.jpg

Die Karavanserai ist ein Phantasie Bau, jedoch enthält die Bauweise Stilelemente von Originalen an der Seidenstrasse. Als Inspiration dienten Bilder von Originalen in Iran.
https://en.wikipedia.org/wiki/Caravanserai
https://en.wikipedia.org/wiki/Karaj#/med..._Karaj.jpg

Die Häuser enthalten Stilelemente die ich auf orientalischen Videos entdeckt habe. Als Inspiration diente das Musikvideo von Inna mit dem Lied "Yalla"
https://www.youtube.com/watch?v=i7wveOu5hkQ

Die Inspiration zum öffentlichen Wäschewaschtrog erhielt ich in Bergamo an einem super erhaltenen Original.

Für die Märkte und die orientalische Stimmung dienten meine jahrelangen Arbeitsaufenthalte in der Region.

Aber all dieses wäre nichts ohne das besondere Geschick von Elfia, tote Dinge durch liebevollen Einsatz von Ambiente zum Leben zu erwecken
Antworten }
Thanks given by: Gisela Daniels , Loru Destiny


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste