Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Wie geht es weiter?
#1
Das große Viewer sterben oder stirbt gar OpenSim?
2020 wird ein schweres Jahr werden für die Viewer,
die Mercurial Funktionen und Repositorys werden am 1.6.2020 offiziell von Bitbucket entfernt.
Dazu kommt noch das es mit Python 2 am 1.1.2020 offiziell zu ende geht, also keine python "pip" Package mehr.
All das wird jedoch für den Viewer bau (noch) benötigt.
- Beipackzettel: Kann Spuren von persönlichen Meinungen, Sarkasmus und Ironie enthalten.
Ausdrücke sind nicht für den Verkehr geeignet. Gelesen mindestens haltbar, siehe oben. -
Antworten }
Thanks given by: Achim
#2
Es wäre schön, wenn du das nächste mal ein paar Quellen und Informationen verlinkst. So ist dein Beitrag nämlich nicht viel Wert.

Und wie es weiter geht? So wie vorher auch. Oder glaubst du, das Linden Lab und die Third Partie Viewer devs den Stecker ziehen, nur weil irgend ein Projekt im Internet stirbt? Das ist ein wenig sehr übertrieben.
Antworten }
Thanks given by: Achim
#3
Dachte ihr hättet auch etwas drüber gehört.
Also Linden hat ja Sansar und da gibt es auch noch High Fidelity vom Erfinder.
Warum sollten sie noch einmal 100.000$ oder mehr in ein so gewaltiges Upgrade stecken,
wenn da ja eh seit langem nur noch Neuerungen mit der Brechstange eingefügt werden.
Ja ich kenne den indra source mittlerweile schon etwas besser,
weil ich ja krampfhaft versuche diesen unter Windows 10/64bit zusammen zu bauen für meine Grafikkarte.
Ich an Lindens stelle würde mein Geld in Sansar stecken und Second Life aufgeben.
Deswegen gehe ich davon aus, das da nicht mehr all zu viel kommen wird.

Fazit: Ich bin nicht die Wikipedia, ich brauche keine Links aufführen, oder irgend etwas beweisen.
Ich bin halt der Manni, nicht ganz so doof wie gestern, aber auch noch nicht so schlau wie morgen Wink
- Beipackzettel: Kann Spuren von persönlichen Meinungen, Sarkasmus und Ironie enthalten.
Ausdrücke sind nicht für den Verkehr geeignet. Gelesen mindestens haltbar, siehe oben. -
Antworten }
Thanks given by: Achim
#4
Second Life wird nicht aufgegeben solange es solche Gewinne abwirft. Und es ist nach wie vor überaus rentabel.
Antworten }
Thanks given by:


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste