Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Gedanken zum Nextlife Grid
#1
Sad 
Hallo in die Runde,

auch wenn ich mich mal wieder tierisch unbeliebt mache, stelle ich doch mal eine Frage offen in den Raum:

Warum erstellen einige Sim Betreiber überhaupt eine Sim, wenn diese dann abgesperrt wird?

Sichcherlich kann ich es verstehen, wenn man einen Bereich einer SIM als privat deklariert und dort alle Möglichkeiten der SIM ausnutzt. Aber gleich eine ganze 512 SIM? Ein reisen im Nextlife World Grid wird dadaurch zu einer Teleporter Orgie, da man nicht einfach mal über die SIMs fliegen kann. An jeder Ecke wird man geblockt.

Das finde ich, ganz persönlich, einfach nur Müll.

Wie gesagt, einen privaten Bereich zu sperren ist ja ok, aber eine ganze SIM.


Grüße Marc
Antworten }
Thanks given by: Dina
#2
Ich denke mal......... diese Frage kann Dir nur jemand beantworten....... der seine Sim gesperrt hat Smile
Antworten }
Thanks given by: Achim , Dina
#3
Hallo Marc wenn  einer  seine  Sim  zu  macht  oder für  andere  sperrt dann  ist  das leider so  den es  wird  mit Sicherheit  der Jenige  seine  Gründe dafür  haben.
Und das sollten  wir  dann  so hinmehmen .
LG.Achim
Antworten }
Thanks given by: Sylvia Koeln , Wollex Baily2 , Dina
#4
Ich kann das Blocken gut verstehen.
Es gibt leider sehr sehr viele Leute, die mit sogenannten Copybot Viewern umherziehen.
Nicht nur das einem die Sachen gestohlen werden.
Es wird auch viel zerstört durch diese Viewer.
[Bild: attachment.php?aid=2009]
Antworten }
Thanks given by: Sylvia Koeln , Achim , Dina
#5
(09.09.2016, 00:27)Manni schrieb: Ich kann das Blocken gut verstehen.
Es gibt leider sehr sehr viele Leute, die mit sogenannten Copybot Viewern umherziehen.
Nicht nur das einem die Sachen gestohlen werden.
Es wird auch viel zerstört durch diese Viewer.

Ganz recht Manni
Und es gibt diese Idioten, die man einfach nicht auf seiner SIM haben will.......... aus welchen Gründen auch immer.
Antworten }
Thanks given by: Achim , Dina
#6
Kann das Sperren von Regionen für öffentlichen Zugang nicht auch ganz einfache Gründe haben? Muss es sich denn tatsächlich immer gleich um Bannen handeln?

Ok, mit meinem GCG-Avatar bin ich sowohl von einer Sim im OS als auch im gesamten Littlefield-Grid gebannt. Und das nicht wegen mir persönlich, sondern schlicht und einfach weil ich damit aus dem GCG komme. Ich finde das natürlich alles andere als gut und mit Sicherheit werde ich mit meinem jetzigen Ava einen großen Bogen um Littlefield machen, weil wer mich mit dem alten Ava nicht will, braucht mich mit dem neuen auch nicht bei sich haben wollen ...

Aber zurück zum Thema: ich habe bei mir im Grid auch eine Region für den öffentlichen Zugang gesperrt- vorerst noch^^. Weil die sich im Aufbau für unseren Halloween-Hunt befindet und derzeit noch ein wenig an Fukushima nach der Flutwelle erinnert Sad  . Wer aber etwas Geduld aufbringen kann, der darf ab dem 8. Oktober drauf ^^.

Was das Abteilen einzelner gesperrter Parzellen angeht - also mir wurde gesagt, dass erst die 0.9er es erlaubt, Avatare auf anderen Parzellen nicht anzuzeigen. Wer also nach wie vor seine Region auf einer 0.8er Version fährt, könnte zwar unerwünschte Gäste von seiner Parzelle fernhalten, hätte sie aber dennoch als "Zaungäste" außen herumstehen.
Ich denke, das ist sicher nicht jedem bei seinen virtuellen Aktivitäten recht...

In dem Sinne: nicht ärgern, weil man irgendwo nicht hinkommt - die Welt des Hypergrids ist groß und voller schöner (und frei zugänglicher) Regionen und Grids! Big Grin
Antworten }
Thanks given by: Achim , Sylvia Koeln , Dina


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste