Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
GCG Sim Croatoan: Freebies und noch mehr ...
#1
Was lange währt, wird endlich gut ...

Ich freue mich, endlich, endlich die Eröffnung meiner Freebie-Lagerhäuser im Great Canadian Grid bekanntgeben zu dürfen.
Eigentlich war das schon viel länger geplant, aber naja, zu viel zu tun, zu wenig Zeit ...

   

Was gibt es nun also in den Lagerhäusern? Es gibt zwei:
Das erste enthält Gruppengeschenke (plus ein paar kopierbare andere Objekte) für GCG ChicaDelic Creations Gruppenmitglieder (Gruppe ist natürlich auch kostenlos!!!). Hier gibt es meine selbst erstellten / hochgeladenen Objekte, die ich nicht verkaufen will (was nicht heißen soll, dass es hier nur Schrott gibt  Tongue ). Auf jeden Fall sind es meine eigenen Werke und Modifikationen, die man sonst nirgends bekommt (außer sie wurden geklaut / aufgemacht).
Warum die Gruppe? Naja, ein bissel Werbung muss schon hin und wieder sein - besonders wenn es sich um Veranstaltungen (wie Hunts) handelt!

   

Das zweite Lagerhaus enthält Freebies unter dem NatWyck Label - auch alles auf meinem Mist gewachsen, aber komplett kostenlos (und ohne Gruppenzwang) für alle GCG Bewohner und HG Besucher. Achtung: die Objekte hier sind hauptsächlich auf "kopierbar" statt Verkauf gesetzt (weil mich immer diese gekauften Sachen nerven, die, wenn ich sie auspacken will, immer noch auf "Kaufen" stehen ...)
NatWyck Freebies findet ihr teilweise auch in Metropolis, Nextlife-World und im Icelady Grid; das GCG Lagerhaus ist jedoch sowas wie der Mainstore, wo ziemlich alles erhältlich ist.

   

Noch sind die Lagerhäuser nicht voll, aber ich arbeite dran (was sich auch weiterhin etwas hinziehen kann, denn dieses lästige RL geht ja dauernd vor ^^) ...

Taxi: greatcanadiangrid.ca:8002 (danach Sim Croatoan in der Karte suchen) oder greatcanadiangrid.ca:8002:croatoan
-> Ihr landet direkt vor dem Rathaus- hier müsst ihr euch umdrehen und zu Fuß (oh nein! Big Grin) Richtung Hafen zu den Lagerhäusern laufen (gleich hinter dem Motel)

   

Die kleinen Anmerkungen auf dem Bild sollen als "Wegweiser" dienen; der Club im Bild öffnet nur zu wenigen bestimmten Anlässen seine Pforten...
Die aktuellen Sim-Attraktionen findet ihr im Rathaus, das gleichzeitig als Info-Center dient. Wer zu faul zum Fliegen ist um die Sim zu erkunden, kann sich im Hafen ein Boot rezzen und damit herumfahren. Bitte bringt euch aber ein paar Gummistiefel mit- die Boote sind nicht ganz wasserdicht ....


Tipp: Wie ihr sicher wisst, ist der Great Canadian Grid ein Grid mit Währung, aus dem Grund sind auch die meisten Sachen, die es in den kleinen Shops in der Innenstadt gibt, zum Verkauf für MC. ABER: das heisst nicht, dass e sbei mir keine kostenlosen Sachen gibt- die sind nur etwas versteckt ^^:
Angebote und auch Freebies gibt es in den Läden oft im ersten Stock zu finden (ja, und wieder zu Fuß die Treppe hochasten^^). Während es im Supermarkt die sogennate "Bückware" gibt, gibt es bei mir halt die "Laufware"... hehe.
Auch wenn meine Sim vermutlich erst zum Sankt Nimmerleinstag ganz fertiggestellt sein wird (eine 2x2 Region ist doch ziemlich groß^^), so gibt es doch ein paar Parzellen, die eingerichtet sind und auch schon ein paar kleine Attraktionen sowie frei kopierbare Dinge enthalten.

   

Wer es gerne knifflig mag, der sollte unbedingtdie Pyramide besuchen und sich durch die Rätsel dort kämpfen - am Ende gibt es für den Gewinner mehr als nur eine Belohnung !!!
Wer sonst auf etwas lauert, das ich normalerweise nur für die Kanadier zum Kauf anbiete, der sollte warten, bis ich den nächsten Sim Hunt organisiere (vermutlich aber erst wieder im Herbst 2016): hier packe ich dann die Sachen als Geschenke ein, die normalerweise nicht umsonst sind ...

Weitere Parzellen meiner 2x2 Vario-Region:

Das Farmhaus: hier gibt es Tiere (zum einpacken^^) und für Pferdeliebhaber einen kleinen Spring-Parcours. Sobald Pferd oder Reiter das Hindernis berühren geht ein Alarm los ....

   

Die "Asian - Dreams" - Parzelle dient hauptsächlich zum Angucken und Relaxen. Über den Media-Button ertönt Feng Shui - Musik, aber auch so erklingen immer wieder asiatische Töne auf der Parzelle. Das Haus ist frei begehbar (wie alles, was ich nicht gesichert habe^^) - wer also gerne einen Kurztrip zur Entspannung hierher machen möchte- nur zu ...

   


Unfertige bzw. zeitliche begrenzte Grundstücke:

Death Valley - Tja, das Tal des Todes sieht von vorne noch recht freundlich aus (bis auf das große "Under Construction"-Schild). Hinter Felsen allerdings ist... ahc was, wen es interessiert, der kann selber hin und nachgucken Tongue

Mystery Isle - fängt gar nicht mysteriös an- ganz unschuldig mit einem kleinen Bauernhaus und- wer dringend ein Bedürfnis verspüren sollte, der findet hier ein kleines Klo-Häuschen mit Donnerbalken...
Der Weg nach oben wird irgendwann (so um den St. Nimmerleinstag herum) in einen Wald mit ein paar trickreichen Stationen führen.
Momentan erinnert es hier jedoch eher an eine Prim-Müllhalde ... Sad

Iceland - der winterliche Teil von Croatoan. Weitgehendst fertiggestellt (ihr könnt ruhig den Berg hinauf laufen - die Aussicht hinter der Schlucht lohnt sich), ist dies Parzellle überwiegend dem Thema Winter & Weihnachten gewidmet. Außerhalb der Saison ist der Marktplatz jedoch leer (und auch einen Adventskalender gibt es nur - logischerweise - in der Adventszeit vom 01. - 24. Dezember)


Liebe Grüße, Bink


P.S.: Die meisten meiner Sachen sind no transfer, aber im NatWyck Lagerhaus gibt es auch 2 kleine Schmankerl für Builder, die natürlich transfer sein müssen. Diese sind aber - wie alle meine Freebies - nur zum kostenlosen Gebrauch bzw. zur kostenlosen Weitergabe gedacht. Viele Leute basteln hier in den Hypergrids die tollsten kostenlose Sachen - für die sind diese kleinen Bauhelfer gedacht. Und nicht für Leute aus den Bezahlgrids, die mit Freebies Kohle machen wollen   Sad  ...
Antworten }
Thanks given by: Achim , Darklady_Kyla , Dina
#2
Hallo liebe Virtual-Talker,

es tut mir leid, das baldige Ende meiner GCG Sim ankündigen zu müssen, aber Croatoan wird in 4 Wochen wieder offline gehen Sad Sad Sad   .

Der Grund hierfür ist die erneute DDOS ATTACKE auf den Great Canadian Grid. Auch wenn ich mir ein wenig wie ein Verräter vorkomme, so mag ich doch nicht für einen Dienst bezahlen, der jedesmal nicht verfügbar ist, wenn ich ihn gerne in Anspruch nehmen würde- sprich: am Wochenende.
Die Type, die das ganze verursacht, ist noch bisher nicht geschnappt (und wird das vermutlich auch nicht so einfach), daher habe ich beschlossen, Wollex und Franz zu "folgen" und mir ein kleines eigenes Mini-Grid zu basteln...


Da ich die Sim(s) dort aber anders gestalten möchte als bisher, wird etwas Zeit vergehen, bevor ich startklar für Besucher sein werde. Sobald ich jedoch eine Sim einsatzbereit ist, werd ich mein neues kleines Grid hier vorstellen (und euch zeigen, wo ich dort was finden könnt ...)

LG, Bink
Antworten }
Thanks given by: Achim , Dina
#3
Oder laß Dich in einem kleinen Grid wie NextLife-world nieder Smile
Antworten }
Thanks given by: Achim , Dina , Lupopa Grau


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste