Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
SYSTEMIP WINDOWS
#1
SYSTEMIP geht nicht!?
Ist das nicht schlimm, jedes mal die Externe IP abfragen und in OpenSim eintragen.


Ich hab nun ein Tool geschrieben was:
1. Eure Externe IP abfragt.
2. Sie als SYSTEMIP in die Registrierung von Windows setzt.
3. Die Datei IP-INFO.TXT anlegt mit den aktuellen Infos zur IP, Datum und Uhrzeit.
4. Eine Datei Namens ip.log anlegt mit eurer aktuellen IP.
5. In der msysip.ini steht die Adresse wo die IP geholt wird, diese lässt sich frei ändern.
6. Selber eine IP abfrage Seite zur Verfügung stellen oder selber Hosten.




ACHTUNG dies ist meine erste Alpha Version, sie befindet sich erst im Testmodus.
Eine Gewährleistung für Schäden jeglicher Art sind ausgeschlossen.
Systemvoraussetzung Windows Vista, 7, 8, 8.1, 10 und entsprechende Server.
Ich kann das Zeitlich nur auf meinem PC testen.


Installation ist nicht nötig.
Entpackt das Verzeichnis am besten in c:/sysip.
Startet msysip.exe als Admin (Rechte Maustaste dann als Administrator ausführen...)
Fertig.


Das Programm wird anschließend beendet,
das heißt es läuft nicht den ganzen Tag im Hintergrund.
Zum Testen startet ihr einfach die Eingabeaufforderung (Konsole,CMD) und tippt dort
echo %SYSTEMIP%
ein.


Die Ausgabe ist nun eure Externe IP, also nicht localhost, 127.0.0.1 oder 192.168.x.x.


msysip.exe muss jedes mal wenn der Router oder PC neu gestartet wird auch neu gestartet werden.
Am besten ihr last es mit dem PC starten.


Das beste gegen diese Zwangstrennung ist sie selber herbeizuführen, dies geht bei vielen Routern.
Dort gebt ihr eine Tageszeit ein wann neu gestartet werden soll.


In der Windows Aufgabenplanung stellt ihr das so ein,
das msysip.exe ein paar Minuten später auch noch einmal neu gestartet wird.


Wer eine eigene IP abfrage haben möchte (Wird zum Betrieb nicht benötigt).
Die ip.php Datei einfach in den Web Bereich eurer Homepage ablegen.
Aufrufen mit:
Pfad-zu-eurem-web.net/ip.php
Das einzige was erscheint ist die Externe IP Adresse des Aufrufers.
Dies macht aber z.B. mit xampp probleme.


Auf dem Bild seht ihr den Testbetrieb mit Textausgabe.

   

Das Programm cURL steht unter der offenen MIT-Lizenz von Daniel Stenberg und ist eine 32Bit Anwendung die auch auf 64Bit Systemen läuft.


Das Programm MsysIP.exe sowie seine Bestandteile sind Copyright Manfred Aabye und werden hier kostenfrei zur Verfügung gestellt.

Download:
http://www.mediafire.com/download/a9an7u..._V1132.zip
- Beipackzettel: Kann Spuren von persönlichen Meinungen, Sarkasmus und Ironie enthalten.
Ausdrücke sind nicht für den Verkehr geeignet. Gelesen mindestens haltbar, siehe oben. -
Antworten }
Thanks given by: Achim , Dina


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste