Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Weil es einige besser wissen als andere
#1
Hallo in die gesammelte Runde.

Als hätte ich es im Urin gehabt. Heute erreichten mich Aussagen von Usern anderer Grids, die von 

"Perverses Volk" bis hin zu "Ihr seid doch alle krank" gingen.
Ich habe eigentlich nur noch auf die Aussage gewartet, dass wir alle pädophil wären.

Nein, es war niemand aus einem bekannten Grid, aber dennoch möchte ich hier mal ein bis fünf Worte verlieren.

Virtual Life ist im Grunde ein Grid für Schwule, Lesben und alle diejenigen, die mit Erotik und Sexualität kein Problem haben.
Das ganze Grid ist komplett auf Adult Basis eingestellt. Nein, ich möchte nun keine Diskussion aufleben lassen, was man auf welchem Insel Typ machen darf und was nicht, und auch nicht ob die Einstufungen von SL auch für OpenSim "bindend" ist. 

Ich stelle mir nur wirklich eine Frage. Wie intolerant sind einige Menschen in OpenSim. Sicherlich ist SL kein wirklicher Vergleich zu den OpenSim Welten, aber wenn man sich dort die einschlägigen Sims ansieht, brechen dieses bald vor Menschenmassen zusammen. Gleiches Szenario in OpenSim ähnelt fast schon einer Gotteslästerung. 

Ich verstehe es nicht.
Antworten }
Thanks given by: Achim , Darklady_Kyla , Dina , Chris Horn
#2
Huhu Marc,

in OpenSim hat jeder das Recht, sich seine Welt so zu gestalten, wie er mag. Wem eine Region oder eine Grid nicht gefällt, der kann diese Orte gerne meiden und  selbstverständlich darf jeder, der nichts Sinnvolles beizutragen hat, gerne seine Meinung für sich behalten. Bedauerlicherweise machen einige Leute von letzterem nicht unbedingt Gebrauch- was bisweilen von unqualifizierten Äußerungen bis hin zu völligem geistigem Dünnschiss führt.

Sich darüber aufregen bringt leider nicht viel- man wird solche Leute nicht zum Umdenken oder mehr Toleranz (sprich Klappe halten, wenn sie nix Intelligentes zu sagen haben) bewegen.

Ich persönlich greife in Fällen von verbaler Inkontinenz gerne auf eine Yoga-Übung zurück: den aufgehenden Mittelfinger in der Morgenröte Tongue

Alternativ hilft es auch, beleidigende Sprüche zu bestätigen - getreu dem Motto "ist der Ruf erst ruiniert, lebt es sich ganz ungeniert" ... Big Grin 

Man wird  es nie allen Leuten recht machen können, es werden nie alle Menschen die gleichen Ansichten haben.
Aber solange du Freunde hast, die hinter dir stehen; solange es Leute gibt, die dein Projekt und deine Einstellung gut finden - wen kümmert es da noch, was irgendwelche Gehirnamöben von sich geben?
Ich weiß nichts - und selbst das ist nicht sicher! Tongue

kroatan.de:8002
Antworten }
#3
Mir ist relativ egal, wie andere OS User in ihren Grids leben. Ob sie nun auf Einhörner reiten, nackt um einen Regenbogen tanzen oder virtuelle Rinder züchten. 
Wie man in seiner eigenen, nach seinen Maßstäben gebauten Welt lebt, verurteile ich nicht. Ich habe weder Probleme mit Schwulen, Lesben oder Leuten, die anders ihr Leben gestalten als ich das tue.
Aber es wird immer wieder Personen geben, die nicht so tolerant sind wie ich und viele andere in dieser Gemeinschaft. Entweder schaffst du dir ein dickeres Fell an ,Marc oder du lässt diesen Blödsinn, den andere von sich geben, weiterhin so nah an dich heran.

Intoleranz hat es schon immer gegeben. Ob es nun um falsche Bekleidung geht oder an einem, für andere nicht nachvollziehbaren Lebenstil oder an einer, für die Gemeinschaft, falscher politischer Einstellung. 

Leben und leben lassen!

Anna
Antworten }


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste