Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Mesh Anzeige Fehler wegen .NET Version am Server
#1
Mesh Anzeige Fehler wegen .NET Version am Server


Bei der Installation eines neuen Testgrids und dem Upload bekannter fehlerfreier OARs sind mir Anzeigefehler bei manchen Meshes aufgefallen.

Diese äußern sich vordergründig in dem kompletten Fehlen der Anzeige einiger, aber nicht aller, Meshes.

Klickt man die Stellen an wo die unsichtbaren Objekte liegen, dann sieht man die Konturen groß in Würfelform verfälscht.

Texturen werden nicht angezeigt.

Als Ursache stellte sich .NET heraus.


Bei .NET gibt es 3 "Familien" innerhalb derer eine neuere Verison in der jeweiligen Familie abwärts kompatibel ist:

.NET 1 - 1.x

.NET 2 - 3.x

.NET 4 - 4.x

Der Simulator benötigt Serverseitig eine Version aus der  .NET 2 - 3.x Serie. wobei das Neueste zu bevorzugen ist.


Das verwendetet Betriebssystem Windows Server 2012 (gleiche Basis wie Windows 8.1) bringt aber standardmäßig ein .NET 4.x mit.
Offenbar sind zwar einige .NET Befehle der alten Versionen vorhanden, aber nicht alle. Dies führt zu der teilweisen Funktion.


Durch zusätzliche Installation eines .NET 3.x konnten die Probleme beseitigt werden.

Interessant war das der Simulator bei mir keine Fehlermeldung brachte, sondern "still" versagte.
Andere mir bekannte Softwaretitel "maulen" beim Start wenn die benötigte .NET Version auf dem Rechner nicht vorgefunden wurde.


Dieser Effekt dürfte auch bei Linux Systemen zu beobachten sein wenn Inkompatibilitäten von Mono zu Tage treten.
Antworten }
Thanks given by: Achim


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste